Anna Klein
 Anna Klein 

Ein Ziel meiner Arbeit ist es, die wichtigen Erkenntnisse, die in der Familientherapie und Beziehungsforschung gewonnen wurden, so zu übersetzen, dass pädagogische Fachkräfte davon profitieren können und so erfolgreich wie möglich werden können.

 


 

Ich biete keine Methoden an, vielmehr möchte ich vermitteln, dass wir Vertrauen, Anerkennung, Gleichwürdigkeit brauchen und die Fähigkeit sich als Mensch zu zeigen – mit allem was ich bin und auch nicht bin.

 

 

Es geht also nicht darum: Wie kriegen wir dich dazu, dass du das machst was wir wollen. Sondern: Was können wir voneinander lernen. Wir von Kindern und Kinder von uns.


 

Mögliche Themen für eine ein- oder mehrtätige Fortbildung wären:


 

·         Das kompetente Kind

·         Wie stärke ich das Selbstwertgefühl der Kinder?

·         Nein sagen aus Liebe /Grenzen setzen, aber wie?

 

Zudem besteht die Möglichkeit von Elternabenden, die auch gut als Transport Ihrer Ergebnisse an die Eltern verstanden werden können

Ausschreibung
Kompetentes Kind.pdf
PDF-Dokument [559.8 KB]

Es besteht auch die Möglichkeit über eine 2tägige Weiterbildung des Teams und regelmäßiger jährlicher Supervision ein offizielles familylab- Zertifikat zu erhalten, dass Sie als Einrichtung nach den Grundwerten von Jesper Juul auszeichnet.

Bei Interesse sprechen Sie mich gerne an.

 




»Das Schlüsselwort heißt Beziehung. Ihre Qualität entscheidet über unser Wohlbefinden und unsere Entwicklung als Mensch.« Jesper Juul
Anna Klein
Oberstraße 82 82
65399 Kiedrich
Telefon: 01522 - 8704919 01522 - 8704919
Fax:
E-Mail-Adresse:
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Anna Klein

Erstellt mit 1&1 MyWebsite.